Projektübersicht

Sprungbrett war gestern, den Booster Boards gehört die Zukunft!
Die Booster Boards vereinen die Funktionalität eines klassischen Sprungbretts mit der Dynamik, Leichtigkeit und dem Sprungspaß eines Trampolins. Sie wurden speziell zum gelenkschonenden Erlernen von Sprungübungen entwickelt und eignen sich für Springer aller Alters- und Leistungsklassen.
Das Booster Board ist damit aufgrund seiner Vielfältigkeit als methodisches Hilfsmittel im Gerät- und Kunstturnen bestens geeignet.

Kategorie: Sport

Stichworte: turnen, Hansa, Trainingsgerät

Finanzierungszeitraum 02.06.2017 16:42 Uhr - 14.07.2017 23:59 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Herbst 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Anschaffung eines neuen, modernen Trainingsgerät für die Turnabteilung.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das erlernen von Sprungübungen gelenkschonend und mit hohem Spassfaktor zu ermöglichen

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil damit insbesondere Kinder- und Jugendarbeit in der Turnabteilung erlebnis- und erfolgsorientiert gestaltet werden kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es kann das Turngerät mit entsprechender Niedersprungmatte angeschafft werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Hansa Gemeinschaft 1921 e.V. Simmerath